Über unseren kleinen Familienbetrieb gibt es viel zu sagen. Unsere Geschichte begann, als 2012 unsere Cassini Teil der Familie wurde. Zum damaligen Zeitpunkt ahnte noch niemand, dass diese Stute eines Tages zu unserer „Gründermama“ werden würde und ihr noch viele weitere Vierbeiner folgen sollten. Mit der Entscheidung unserer Anni, das Hobby Reiten zum Beruf zu mache, setzten Michael und Regina viel Mut und Zeit in den Kauf und die Renovierung unserer Reitanlage, auf der sie dem Gespann Anni-Cassini eines Tages im Schaukelstuhl beim Reiten zusehen wollten. Viele, viele Arbeitsstunden später wurde 2020 schließlich unsere Reitanlage fertig gestellt und – was sollen wir sagen.. Der Gedanke von zwei oder drei eigenen Pferden wurde bis heute etwas überarbeitet. Inzwischen zählen 15 Pferde und Ponys und viele weitere Tiere zu unserem Team und die Zeit im Schaukelstuhl musste vielen schönen Stunden mit reitbegeisterten Kindern und Jugendlichen weichen, die auf unserem Hof zu Besuch sind.

Wir hoffen, mit unserem Angebot vielen jungen und auch älteren Reitern die Möglichkeit geben zu können, Kontakt zu unsren Tieren zu haben und freuen uns sehr, auch euch auf unsrem Hof begrüßen zu können.

Eure Familie Engelhardt/ Frühwirth

Kontakt